ssw
ssw

Themenplan
Termine und Orte
Anmeldung
 

3/004Die Einladung als PDF


Tagesseminar für Beratungsbüros
“Internationales Steuerrecht”

  • Unbeschränkte und erweiterte unbeschränkte Steuerpflicht
  • Beschränkte Steuerpflicht
  • Vermeidung der Doppelbesteuerung (Überblick)
  • Ausländische Einkünfte aus einem Staat, mit dem ein DBA besteht
  • Ausländische Einkünfte aus einem Staat, mit dem kein DBA besteht
  • Besonderheiten bei den einzelnen Einkunftsarten
  • Einkünfte aus Dividenden und Zinsen
  • Einkünfte aus privatem Grundbesitz
  • Einkünfte aus Renten und Pensionen
  • Einkünfte aus nichtselbständiger Tätigkeit
    Bestimmung der Ansässigkeit
    Besteuerung im Ansässigkeitsstaat
    Besteuerung im Tätigkeitsstaat
    Rückfallklausel
    Ermittlung steuerpflichtiger/steuerfreier Arbeitslohn
    Besonderheiten bei Berufskraftfahrern
    Personal auf Schiffen und Flugzeugen
    Soldaten im Ausland
    Grenzgängerregelungen
    Auslandstätigkeitserlass für Einkünfte aus Nicht-DBA Staaten
  • Aktuelle Rechtsprechung
  • Offene Diskussion – Fragen der Teilnehmer

Die Themen werden unter Anwendung des Programms ESt-Plus NX und unter aktiver Einbeziehung der Teilnehmer dargestellt. Damit die gewünschte Effizienz gewährleistet ist, bringt jeder Teilnehmer seinen eigenen Laptop (PC) zum Seminar mit.
Die Übungsfälle zum Thema beschränkter Steuerpflicht und unbeschränkter Steuerpflicht helfen, im Programm das neue Modul “Beschränkte Steuerpflicht”, sowie die Anlagen “N-AUS” und “N-GRE” in der praktischen Anwendung anzuwenden!

Seminartermine und -orte 20xx

derzeit keine Termine für offene Seminare


Seminardauer: 9:00 bis 17:00 Uhr

Referent:
Dipl.-Finw. Wolfgang Reinefeld



Wir empfehlen daher den Abschluss einer Seminarrücktrittskostenversicherung! Details finden Sie bei der ERGO, Ihrem Reiseversicherer.




                                                nach oben